WOHNUNGSWIRTSCHAFT: Die Messe, die keiner bra...
WOHNUNGSWIRTSCHAFT

Die Messe, die keiner braucht

Die Messe Berlin lud zwei Mal zur Immobilia, bevor sie das Format 2007 versenkte. Das Netzwerk für die Wohnungswirtschaft scheint bereits nach seiner ersten, wegen Besuchermangel vor einem Jahr gefloppten Kongressmesse focushabitat die Segel gestrichen zu haben. Nun will die Koelnmesse ihre Wowex als Leitmesse für die Wohnungswirtschaft an den Start bringen. Doch braucht die Branche ihre eigene "Expo Real"? Die Verbände haben dies lange lautstark gefordert. Aber jetzt heißt es: Eine bundesweite Messe für die Wohnungswirtschaft ist unnötig.

Die Messe Berlin lud zwei Mal zur Immobilia, bevor sie das Format 2007 versenkte. Das Netzwerk für die Wohnungswirtschaft scheint bereits nach seiner

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats