WOHNUNGSWIRTSCHAFT: Benchmark für die zweite ...
WOHNUNGSWIRTSCHAFT

Benchmark für die zweite Miete

Eine Datenbank auf der Basis der so genannten "Geislinger Konvention" ermöglicht jetzt auch Wohnungsunternehmen, ihre Betriebskosten auf den Prüfstand zu stellen, um so die "zweite Miete" in den Griff zu bekommen.

Eine Datenbank auf der Basis der so genannten "Geislinger Konvention" ermöglicht jetzt auch Wohnungsunternehmen, ihre Betriebskosten auf den Prüfstan

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats