WOHNUNGSPOLITISCHES FORUM: ifs: Eigentumsförd...
WOHNUNGSPOLITISCHES FORUM

ifs: Eigentumsförderung "kein Vehikel für die Kinderförderung"

Die umstrittenen Änderungen bei der Eigenheimzulage standen im Mittelpunkt des 14. Wohnungspolitischen Forums des Instituts für Städtebau, Wohnungswirtschaft und Bausparwesen (ifs) in Berlin. Bleibt es bei den Einschränkungen, so droht nach Ansicht von Franz Möller, dem Vorsitzenden des Kuratoriums des ifs, ein Zusammenbruch des Wohnungsneubaus.

Die umstrittenen Änderungen bei der Eigenheimzulage standen im Mittelpunkt des 14. Wohnungspolitischen Forums des Instituts für Städtebau, Wohnungswi

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats