WOHNUNGSBAU: Bundesverband ruft die Politik z...
WOHNUNGSBAU

Bundesverband ruft die Politik zum Handeln auf

Angesichts des starken Rückgangs beim Neubau von Wohnungen hat der Bundesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen e.V. (BFW), Berlin, die Politiker zum Handeln aufgefordert. Die Branche brauche "langfristige, stabile und verlässliche Rahmenbedingungen", sagte BFW-Vorsitzender Gerd Koppenhöfer vor der Presse in Berlin.

Angesichts des starken Rückgangs beim Neubau von Wohnungen hat der Bundesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen e.V. (BFW), Berlin, die P

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats