WOHNIMMOBILIENMARKT NÜRNBERG: Wohnraummangel ...
WOHNIMMOBILIENMARKT NÜRNBERG

Wohnraummangel trotz Bevölkerungsrückgang

Die Sparkasse Nürnberg und die LBS Bayerische Landesbausparkasse stellen eine Studie des Pestel Instituts vor. Das Ergebnis: Wohnqualität und Baulandpolitik bestimmen die Nachfrage im Fränkischen.

Die Sparkasse Nürnberg und die LBS Bayerische Landesbausparkasse stellen eine Studie des Pestel Instituts vor. Das Ergebnis: Wohnqualität und Bauland

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats