WOHNIMMOBILIENMARKT NRW: Keine Flaute in Sich...
WOHNIMMOBILIENMARKT NRW

Keine Flaute in Sicht

Der nordrhein-westfälische Wohnimmobilienmarkt ist differenziert: Die Grundstückspreise stiegen in vielen Städten in den vergangenen zwölf Monaten an. Die Kosten für Eigenheime, Eigentumswohnungen sowie die Wohnungsmieten dagegen sind konstant. In manchen Gebieten gaben sie sogar nach.

Der nordrhein-westfälische Wohnimmobilienmarkt ist differenziert: Die Grundstückspreise stiegen in vielen Städten in den vergangenen zwölf Monaten an

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats