WOHNIMMOBILIENMARKT BADEN-WÜRTTEMBERG: Von Re...
WOHNIMMOBILIENMARKT BADEN-WÜRTTEMBERG

Von Rezession keine Spur

Zwar befindet sich Deutschland in einer nicht mehr zu leugnenden Rezession, die durchschnittliche Wohnfläche pro Person legt dagegen weiter zu. Eine Verknappung von attraktivem Wohnraum ist besonders für Baden-Württemberg zu erwarten, so heißt es beim Verband deutscher Makler (VDM).

Zwar befindet sich Deutschland in einer nicht mehr zu leugnenden Rezession, die durchschnittliche Wohnfläche pro Person legt dagegen weiter zu. Eine

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats