WOHNEIGENTUM: Bestandspreise rutschen ab
WOHNEIGENTUM

Bestandspreise rutschen ab

Auch im vergangenen Jahr sind die Preise für bestehende Wohnimmobilien gefallen, die für Neubauten dagegen weiter gestiegen. Das geht aus Zahlen des Statistischen Bundesamts hervor. Gegen den bundesweiten Trend sind die Preise dem Immobilienverband IVD zufolge in guten Lagen nach oben gegangen.

Auch im vergangenen Jahr sind die Preise für bestehende Wohnimmobilien gefallen, die für Neubauten dagegen weiter gestiegen. Das geht aus Zahlen des

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats