WCM: Kontrolle über RSE verstärkt
WCM

Kontrolle über RSE verstärkt

Die WCM Beteiligungs- und Grundbesitz-AG, die derzeit über 71,6% der Stimmrechte an der RSE AG verfügt, hat den verbliebenen freien Aktionären der Tochtergesellschaft ein Umtauschangebot für ihre Anteile unterbreitet.

Die WCM Beteiligungs- und Grundbesitz-AG, die derzeit über 71,6% der Stimmrechte an der RSE AG verfügt, hat den verbliebenen freien Aktionären der To

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats