WATERFRONT DUISBURG: Duisburger Anlegemöglich...
WATERFRONT DUISBURG

Duisburger Anlegemöglichkeit

Ein ehemaliger Eisenbahnhafen in Duisburg-Ruhrort soll sich zu einer blühenden Marina mausern. Entwickelt wird das Projekt von der Repro aus dem hessischen Bruchköbel.

Ein ehemaliger Eisenbahnhafen in Duisburg-Ruhrort soll sich zu einer blühenden Marina mausern. Entwickelt wird das Projekt von der Repro aus dem hess

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats