WARSCHAU: Es gibt noch Wachstumsprobleme
WARSCHAU

Es gibt noch Wachstumsprobleme

Mit fast 40 Mio. Einwohnern ist Polen der wichtigste Markt Mitteleuropas. Das Land wird höchstwahrscheinlich 2004 der EU beitreten. Gleichwohl halten sich deutsche Projektentwickler in Polen noch zurück.

Mit fast 40 Mio. Einwohnern ist Polen der wichtigste Markt Mitteleuropas. Das Land wird höchstwahrscheinlich 2004 der EU beitreten. Gleichwohl halten

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats