WARENHÄUSER: Die Schließungen dürften Kaufhof...
WARENHÄUSER

Die Schließungen dürften Kaufhof viel Geld bringen

Kaufhof hat unlängst die Schließung von vier Filialen bekannt gegeben: Oberhausen-Innenstadt, Köln-Kalk, Gießen und Nürnberg-Aufseßplatz machen 2012 dicht. Den Häusern fehle "langfristig das Potenzial, profitabel zu sein", begründet Kaufhof-Chef Lovro Mandac den Beschluss. Aber spielen bei der Entscheidung nicht viel eher immobilienwirtschaftliche Gesichtspunkte eine Rolle? Der Versuch einer Einschätzung am Beispiel des Kaufhofs am Aufseßplatz.

Kaufhof hat unlängst die Schließung von vier Filialen bekannt gegeben: Oberhausen-Innenstadt, Köln-Kalk, Gießen und Nürnberg-Aufseßplatz machen 2012

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats