VIII. INTERNATIONALE IMMOBILIENKONFERENZ MOSK...
VIII. INTERNATIONALE IMMOBILIENKONFERENZ MOSKAU

Keine Chance für den russischen Standard

Der Immobilienmarkt in der russischen Hauptstadt kommt in Gang. Mit diesem Fazit endete die VIII. Internationale Immobilienkonferenz Moskau, die das Maklerunternehmen Aengevelt, Düsseldorf, im September in der Metropole ausrichtete. Immobilienfachleute aus den Bereichen Projektentwicklung, Recht, Finanzwesen und Architektur zeichneten ein insgesamt positives Bild besonders hinsichtlich Rechtssicherheit, Transparenz und Professionalisierung.

Der Immobilienmarkt in der russischen Hauptstadt kommt in Gang. Mit diesem Fazit endete die VIII. Internationale Immobilienkonferenz Moskau, die das

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats