VERMARKTUNG: Ein Haus aus dem Otto-Katalog
VERMARKTUNG

Ein Haus aus dem Otto-Katalog

Seit dem 1. März 2000 bietet der Fertighaushersteller Streif seine Produkte über das Versandhandelshaus Otto an. Diese Zusammenarbeit hat sich aus der Sicht beider Unternehmen bis heute gelohnt.

Seit dem 1. März 2000 bietet der Fertighaushersteller Streif seine Produkte über das Versandhandelshaus Otto an. Diese Zusammenarbeit hat sich aus de

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats