VERJÄHRUNG DER GEWÄHRLEISTUNGSFRIST: Frist be...
VERJÄHRUNG DER GEWÄHRLEISTUNGSFRIST

Frist beginnt mit der Bezugsfertigkeit des Hauses

Um die Frage, zu welchem Zeitpunkt die Gewährleistungs- und Haftungsfrist beginnt und wann sie endet, entzündet sich immer wieder Streit. Mit einem aktuellen Urteil hat das Oberlandesgericht Koblenz jetzt unterstrichen, dass als Beginn der Gewährleistungsfrist die Bezugsfertigkeit des Objekts maßgeblich sei - unabhängig davon, ob noch weitere Baumaßnahmen anstehen.

Um die Frage, zu welchem Zeitpunkt die Gewährleistungs- und Haftungsfrist beginnt und wann sie endet, entzündet sich immer wieder Streit. Mit einem a

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats