VERDACHT AUF UNTERSCHLAGUNG: Licon-Geschäftsf...
VERDACHT AUF UNTERSCHLAGUNG

Licon-Geschäftsführer verhaftet

Sie lieben schnelle Autos und möglicherweise auch schnelles Geld: Die Geschäftsführer der Leipziger Licon Wohnbau, Florian Scholze und Peter Wolf, wurden vergangene Woche nach Informationen der Immobilien Zeitung von der Antikorruptionseinheit Ines des sächsischen LKA verhaftet. Die Staatsanwaltschaft verdächtigt sie, über Scheinrechnungen und Strohmänner mindestens 5 Mio. Euro an Firmengeldern veruntreut zu haben. Ins Rollen gebracht wurden die Ermittlungen durch eine Anzeige des kapitalgebenden Gesellschafters Jürgen Henning, der jetzt zusammen mit dem Ex-WestLB-Chef Alexander Stuhlmann die Licon-Geschäfte selbst übernommen hat.

Sie lieben schnelle Autos und möglicherweise auch schnelles Geld: Die Geschäftsführer der Leipziger Licon Wohnbau, Florian Scholze und Peter Wolf, wu

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats