UNTERVERMIETUNGEN VON BÜROFLÄCHEN IN DÜSSELDO...
UNTERVERMIETUNGEN VON BÜROFLÄCHEN IN DÜSSELDORF

"Viele Untervermieter verhalten sich unprofessionell"

Ein Gespenst geht um auf den deutschen Büroimmobilienmärkten. Es heißt "Untervermietung". Immer mehr Unternehmen, die sich in den vergangenen Jahren der wirtschaftlichen Selbstüberschätzung zur Anmietung riesiger Expansionsflächen haben hinreißen lassen, wollen diese nun gerne wieder los werden. Wie sich dieses Phänomen auf den Düsseldorfer Büroimmobilienmarkt auswirkt, berichtet Bernd-Uwe Willer, Mitglied der Geschäftsleitung und Niederlassungsleiter Düsseldorf von Atis Real Müller im nachfolgenden Gastbeitrag.

Ein Gespenst geht um auf den deutschen Büroimmobilienmärkten. Es heißt "Untervermietung". Immer mehr Unternehmen, die sich in den vergangenen Jahren

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats