ÜBERZOGENE KAUFPREISVORSTELLUNG: Böse Stolper...
ÜBERZOGENE KAUFPREISVORSTELLUNG

Böse Stolperfalle für Makler

Mit Blick auf das zu akquirierende Objekt akzeptieren Makler nicht selten überhöhte Preisvorstellungen des Verkäufers. Im Extremfall handelt sich der Makler damit eine Schadenersatzklage ein.

Mit Blick auf das zu akquirierende Objekt akzeptieren Makler nicht selten überhöhte Preisvorstellungen des Verkäufers. Im Extremfall handelt sich der

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats