STUTTGART: Neckarpark: Architekten kritisiere...
STUTTGART

Neckarpark: Architekten kritisieren Planungen

Der Neckarpark in Bad Cannstatt stellt mit seinem Areal von ca. 22 ha ein wichtiges Entwicklungspotenzial dar. Stuttgarter Architekten sehen die Planungen als Stückwerk. Außerdem sorgt eine neue Zufahrtsstraße zum Classic Center von Daimler für Ärger.

Der Neckarpark in Bad Cannstatt stellt mit seinem Areal von ca. 22 ha ein wichtiges Entwicklungspotenzial dar. Stuttgarter Architekten sehen die Plan

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats