STANDORTFAKTOR SCHULE: Schlaue Köpfe sind gut...
STANDORTFAKTOR SCHULE

Schlaue Köpfe sind gut fürs Quartier

Schulen spielen eine Schlüsselrolle im Quartier und damit auch für die Wirtschaftlichkeit von Wohnbeständen. Erste Wohnungsunternehmen mit großen Beständen in sozial wackligen Quartieren versuchen daher, in Kooperation mit Schulen und anderen Trägern die Bildungsqualität zu erhöhen. Beispiele wurden auf einem Forum des Verbands der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft (VdW) Rheinland Westfalen vorgestellt.

Schulen spielen eine Schlüsselrolle im Quartier und damit auch für die Wirtschaftlichkeit von Wohnbeständen. Erste Wohnungsunternehmen mit großen Bes

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats