Stadtentwicklung in Dresden: Wiener Platz und...
Stadtentwicklung in Dresden

Wiener Platz und Prager Straße bekommen ein neues Gesicht

Gläserne Arkaden, durchsichtige Treppenhäuser, ein neuer Brunnen, eine taghelle Tiefgarage und Pflaster aus indischem Granit, so soll Dresdens City rund um den Wiener Platz und die Prager Straße in spätestens fünf Jahren aussehen. Baudezernent Gunter Just stellte kürzlich das neue Gestaltungskonzept vor.

Gläserne Arkaden, durchsichtige Treppenhäuser, ein neuer Brunnen, eine taghelle Tiefgarage und Pflaster aus indischem Granit, so soll Dresdens City r

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats