Rödl & Partner zur Verjährung von Prospekthaf...
Rödl & Partner zur Verjährung von Prospekthaftungsansprüchen

Anleger müssen die wirtschaftlichen Risiken einschätzen können

Nach der Wiedervereinigung haben sich viele Investoren an Immobilienkapitalanlagen in den neuen Bundesländern beteiligt. Ein verbreitetes Modell in diesem Zusammenhang war die Kapitalanlage in einem Immobilienfonds. Diese Modelle sind in der Folge jedoch oftmals gescheitert. Von seiner Zahlungsverpflichtung dem Immobilienfonds gegenüber konnten und können sich die Anleger nur in Ausnahmefällen lösen. Ihnen bleibt daher bei finanziellen Verlusten meist nur die Möglichkeit, Schadenersatzansprüche gegen den Fondsinitiator geltend zu machen.

Nach der Wiedervereinigung haben sich viele Investoren an Immobilienkapitalanlagen in den neuen Bundesländern beteiligt. Ein verbreitetes Modell in d

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats