RIESENRADFONDS/DBM FONDS INVEST: Berlin und s...
RIESENRADFONDS/DBM FONDS INVEST

Berlin und sein Riesenrad - die unerfüllte Beziehung

Bild: Great Berlin Wheel
So sieht das Riesenrad in Berlin aus - theoretisch.
So sieht das Riesenrad in Berlin aus - theoretisch.

Das Elend mit dem 2006 von der ABN-Amro-Tochter DBM Fonds Invest aufgelegten Riesenradfonds Global View ist noch nicht vorbei. Nachdem etwa 9.500 der 10.000 Anleger des Fonds im vergangenen Jahr ihre Anteile zum Preis von meist 60% an die von der ABN Amro gegründete Aurasio zurückgegeben hatten, steht nun die Abwicklung des Fonds an. Die Liquidatorin DBM Fonds II sucht Investoren, die mindestens 15 Mio. Euro für die Vermögenswerte des Global View springen lassen. Dafür gäbe es z.B. das 12.800 m2 große Grundstück in Berlin, auf dem seit 2006 ein Aussichtsrad geplant wird. Findet sich bis Ende des Jahres kein Investor, der ein solches Rad baut, könnte auf dem Gelände auch etwas ganz anderes passieren.

Das Elend mit dem 2006 von der ABN-Amro-Tochter DBM Fonds Invest aufgelegten Riesenradfonds Global View ist noch nicht vorbei. Nachdem etwa 9.500 der

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats