PSSST BETTENHAUS: Das Geld mit dem Schlaf ver...
PSSST BETTENHAUS

Das Geld mit dem Schlaf verdienen

Rund 80 Mio. Betten gibt es in Deutschland - und jährlich werden etwa 10,5 Mrd. DM in Matratzen, Bezüge, Decken und dergleichen investiert. Ein Markt, der sich im Wesentlichen noch immer auf Fachgeschäfte und Warenhäuser verteilt. Mit dem Franchisesystem Pssst Bettenhaus will Geschäftsführer Heinz Hasslinger diesen Umsatz in Fachmarktzentren holen.

Rund 80 Mio. Betten gibt es in Deutschland - und jährlich werden etwa 10,5 Mrd. DM in Matratzen, Bezüge, Decken und dergleichen investiert. Ein Markt

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats