PROZESSKOSTENRECHNUNG: Groschengräber und ihr...
PROZESSKOSTENRECHNUNG

Groschengräber und ihre Verursacher

Initiativen im Facility Management scheitern in vielen Unternehmen am fehlenden Controlling. Fee Froese und Thomas Sorsch von der Universität Leipzig erläutern die Voraussetzungen und Potenziale sowie die Grenzen einer prozessorientierten Kostenrechnung.

Initiativen im Facility Management scheitern in vielen Unternehmen am fehlenden Controlling. Fee Froese und Thomas Sorsch von der Universität Leipzig

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats