PROPERTY-MANAGER: Wie steht es um Fundatis-Cu...
PROPERTY-MANAGER

Wie steht es um Fundatis-Curanis wirklich?

In Munster ist der Teufel los. Die kleine Stadt in der Lüneburger Heide ist Hauptsitz des Gebäudeverwalters Fundatis-Curanis (ehemals Curanis). Bei dem scheint nichts mehr zu sein, wie es mal war. Seit die Vivacon Ende 2009 ihre 80%-Beteiligung an die von Rafael Korenzecher kontrollierte Consus Property Group verkaufte, erleben die Niedersachsen einen auffälligen Schwund an Mitarbeitern. Von knapp 600 sind nur noch gut 400 übrig. Zudem setzen dem Property-Manager Kündigungen von Großkunden zu. Schon fürchten Beobachter, nach der insolventen Holding könnten bald auch operative Gesellschaften am Ende sein. Korenzecher weist das zurück und spricht von einer Vernichtungskampagne.

In Munster ist der Teufel los. Die kleine Stadt in der Lüneburger Heide ist Hauptsitz des Gebäudeverwalters Fundatis-Curanis (ehemals Curanis). Bei d

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats