PIRMASENS: Wie eine Stadt sich drehen kann
PIRMASENS

Wie eine Stadt sich drehen kann

Ein Bündel von Fördermaßnahmen wie der Stadtumbau West und das MSC-Projekt der europäischen Union verbunden mit der Eigeninitiative von Unternehmern haben der Stadt Pirmasens zu einem enormen Aufschwung verholfen. Ganze Viertel haben sich gedreht, touristische Anziehungspunkte wurden entwickelt. Über die Ansiedlung eines Outdoorartikel-Verkaufszentrums wird noch verhandelt.

Ein Bündel von Fördermaßnahmen wie der Stadtumbau West und das MSC-Projekt der europäischen Union verbunden mit der Eigeninitiative von Unternehmern

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats