PASSIVHAUSTAGUNG BREGENZ: Nachhaltiges Bauen,...
PASSIVHAUSTAGUNG BREGENZ

Nachhaltiges Bauen, das sich auch noch rechnet

Die Energiepreise steigen, die CO2-Belastung und Klimaveränderung geben Stoff für düstere Szenarien. Vor einigen Jahren war das Passivhaus noch ein Thema für Außenseiter, heute ist weitgehend unbestritten, dass das Passivhaus in Zentraleuropa eine der besten technologischen und ökonomischen Lösungen für energiesparendes und behagliches Wohnen und Arbeiten ist.

Die Energiepreise steigen, die CO2-Belastung und Klimaveränderung geben Stoff für düstere Szenarien. Vor einigen Jahren war das Passivhaus noch ein T

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats