PASSIVHAUSDEBATTE HAMBURG: Passivhäuser sind ...
PASSIVHAUSDEBATTE HAMBURG

Passivhäuser sind komfortabel und gutmütig

Die in der vergangenen Woche in der Immobilien Zeitung vorgestellte Studie der Arbeitsgemeinschaft für effizientes Bauen, Kiel, zur Wirtschaftlichkeit von Passivhäusern hat eine Diskussion ausgelöst. Die BSU lässt verlauten, dass frühestens ab 2014 das Passivhaus zum grundsätzlichen Standard im Wohnungsbau werde.

Die in der vergangenen Woche in der Immobilien Zeitung vorgestellte Studie der Arbeitsgemeinschaft für effizientes Bauen, Kiel, zur Wirtschaftlichkei

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats