PARFUM: Douglas schrumpft sich gesund

In Deutschland sind die Douglas-Parfümerien mit 35% Marktanteil eine Macht, im Ausland funktioniert der Kosmetik-Handel made in Hagen nicht überall. Nach den USA und Dänemark wurde auch das Geschäft in Russland verkauft. Das Filialnetz sei damit "kerngesund", versichert Douglas-Chef Kreke. Eine neue Baustelle ist das Online-Geschäft.

In Deutschland sind die Douglas-Parfümerien mit 35% Marktanteil eine Macht, im Ausland funktioniert der Kosmetik-Handel made in Hagen nicht überall.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats