OSTSEEINSEL USEDOM: Statt dem Kaiser kommen M...
OSTSEEINSEL USEDOM

Statt dem Kaiser kommen Manager in Latschen

Seit dem 19. Jahrhundert ist die Halbinsel Usedom die "Badewanne" Berlins. Die legendären Kaiserbäder Ahlbeck, Heringsdorf und Zinnowitz zeugen von dieser Tradition. Heute locken auf dem gut 400 km2 großen Eiland 50.000 Betten die Urlauber. 90.000 Schlafstellen könnte die Insel verkraften, meinen einige Experten, da der Fremdenverkehr entlang dem 40 km langen Sandstrand, wie in ganz Mecklenburg-Vorpommern, boomt. Darum wird hier kräftig gebuddelt.

Seit dem 19. Jahrhundert ist die Halbinsel Usedom die "Badewanne" Berlins. Die legendären Kaiserbäder Ahlbeck, Heringsdorf und Zinnowitz zeugen von d

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats