OPERAONE: Kapital wird deutlich erhöht
OPERAONE

Kapital wird deutlich erhöht

Die Frankfurter Aktiengesellschaft OperaOne hat ihre Umsatzerlöse im Geschäftsjahr 2010 gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres um etwa 22% auf 288.000 Euro gesteigert und will bis zu 15,4 Mio. neue Aktien an der Börse anbieten.

Die Frankfurter Aktiengesellschaft OperaOne hat ihre Umsatzerlöse im Geschäftsjahr 2010 gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres um etwa 22% au

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats