NEUHAFEN MÜNSTER: "Westfälisches Venedig" mit...
NEUHAFEN MÜNSTER

"Westfälisches Venedig" mit maritimem E-Center

Im Hafen von Münster soll der "Neuhafen Münster" entstehen. Die lokalen Entwickler und Investoren Rainer M. Kresing und Andreas Deilmann planen, zwischen künstlichen Kanälen bis zu 640 Wohnungen für arme und reiche Münsteraner zu bauen. Hemmschuh der Entwicklung ist ein gegenüberliegendes Gefahrgutlager. Direkt nebenan wollen die Unternehmer Max und Lutz Stroetmann zudem ein Fachmarktzentrum mit 8.000 m2 Verkaufsfläche bauen.

Im Hafen von Münster soll der "Neuhafen Münster" entstehen. Die lokalen Entwickler und Investoren Rainer M. Kresing und Andreas Deilmann planen, zwis

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats