NACHWEISMAKLER: Die Mentalität von Drückerkol...
NACHWEISMAKLER

Die Mentalität von Drückerkolonnen

Das Klima auf dem Markt für Handelsflächen wird zusehends rauer. Welche Methoden manche Maklerhäuser in schwierigeren Zeiten anwenden, um ihre Umsätze zu sichern, das schildert Christoph Meyer, der als Mitglied der Geschäftsleitung bei Atis Real Müller für den Geschäftsbereich Retail Services verantwortlich ist, in seinem Gastbeitrag.

Das Klima auf dem Markt für Handelsflächen wird zusehends rauer. Welche Methoden manche Maklerhäuser in schwierigeren Zeiten anwenden, um ihre Umsätz

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats