MÜNCHEN: Hirschgarten: Ein erfolgreiches Expe...
MÜNCHEN

Hirschgarten: Ein erfolgreiches Experiment

Das neue Stadtquartier am Hirschgarten wächst Baukörper für Baukörper in die Höhe. Noch in diesem Quartal beginnen auch die Bauarbeiten von JK-COR am Bauabschnitt WA 16. Hier wagt das Joint Venture der JK Wohnbau, München, und der Corpus Sireo Projektentwicklung Wohnen, Köln, den Schritt zur außergewöhnlichen Architektur.

Das neue Stadtquartier am Hirschgarten wächst Baukörper für Baukörper in die Höhe. Noch in diesem Quartal beginnen auch die Bauarbeiten von JK-COR am

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats