MÖBELHANDEL: Butlers eröffnet Wohnstücke

So funktioniert offenbar der Möbelhandel der Zukunft: ein 650 m2 großer Showroom in interessanter Berliner Lauflage und die verlängerte Verkaufsfläche im Internet. Der Wohnaccessoires-Spezialist Butlers hat am 20. Juli seinen ersten reinen Möbelladen namens Wohnstücke in der Berliner Uhlandstraße 181-183 eröffnet.

So funktioniert offenbar der Möbelhandel der Zukunft: ein 650 m2 großer Showroom in interessanter Berliner Lauflage und die verlängerte Verkaufsfläch

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats