MIETRECHT: Frist versäumt, Möbel weg
MIETRECHT

Frist versäumt, Möbel weg

Ein Mieter muss grundsätzlich innerhalb von sechs Monaten nach Kündigung des Mietverhältnisses seine Wohnungseinrichtung an sich nehmen. Ansonsten verliert er sein Wegnahmerecht. Das hat das Oberlandesgericht Bamberg entschieden.

Ein Mieter muss grundsätzlich innerhalb von sechs Monaten nach Kündigung des Mietverhältnisses seine Wohnungseinrichtung an sich nehmen. Ansonsten ve

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats