MAKLERRECHT: Nix statt doppelter Courtage
MAKLERRECHT

Nix statt doppelter Courtage

Makler, die sich einen vollstreckbaren Titel über eine doppelt so hohe Courtage verschaffen, wie ursprünglich vereinbart war, verwirken sämtliche Provisionsansprüche.

Makler, die sich einen vollstreckbaren Titel über eine doppelt so hohe Courtage verschaffen, wie ursprünglich vereinbart war, verwirken sämtliche Pro

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats