MAKLERKLAUSELN IN NOTARVERTRÄGEN / TEIL 2: Au...
MAKLERKLAUSELN IN NOTARVERTRÄGEN / TEIL 2

Auch in Vorkaufsfällen hilft die Maklerklausel

Maklerklauseln in notariellen Kaufverträgen sind umstritten. Es gibt aber zahlreiche Fälle, in denen nicht nur die Makler, sondern auch die übrigen Parteien einen wichtigen Grund haben, die Provision gesondert oder mit dem Kaufvertrag zu beurkunden. Rechtsanwalt Uwe Bethge zeigt im zweiten Teil seines Beitrags, wann solche Fälle eintreten können.

Maklerklauseln in notariellen Kaufverträgen sind umstritten. Es gibt aber zahlreiche Fälle, in denen nicht nur die Makler, sondern auch die übrigen P

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats