LANGGÖNS/BUTZBACH: Bork erschließt Militärgel...
LANGGÖNS/BUTZBACH

Bork erschließt Militärgelände für Gewerbepark

Für zunächst rund 2 Mio. EUR hat die Bork Projektentwicklung GmbH & Co. KG, Langgöns, ein 102 ha großes früheres Militärgelände auf der Gemarkung der mittelhessischen Kommunen Langgöns und Butzbach gekauft. Auf dem Areal soll in den nächsten Jahren ein Gewerbe- und Industriepark entstehen.

Für zunächst rund 2 Mio. EUR hat die Bork Projektentwicklung GmbH & Co. KG, Langgöns, ein 102 ha großes früheres Militärgelände auf der Gemarkung der

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats