KARSTADTQUELLE: Grundstücks-Streit spitzt sic...
KARSTADTQUELLE

Grundstücks-Streit spitzt sich zu

Die Wertheim-Erben haben ihre Ansprüche auf das Berliner Lenné-Dreieck bekräftigt, das ihnen das Bundesvermögensamt schon zugesprochen hat. KarstadtQuelle jedoch spricht von einem "untauglichen Versuch", den Konzern unter Druck zu setzen. Er will sich bis zur letzten Instanz gegen die Zahlung der geforderten 145 Mio. Euro wehren.

Die Wertheim-Erben haben ihre Ansprüche auf das Berliner Lenné-Dreieck bekräftigt, das ihnen das Bundesvermögensamt schon zugesprochen hat. KarstadtQ

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats