KARLSPLATZ MÜNCHEN: Kräftiges Face Lifting fü...
KARLSPLATZ MÜNCHEN

Kräftiges Face Lifting für den Stachus

Am 26. November 1970 öffnete das größte unterirdische Bauwerk Europas: Unter dem Münchner Stachus kann man seither shoppen, parken und U-Bahnfahren. Jetzt soll vor allem das Einkaufszentrum gründlich saniert werden.

Am 26. November 1970 öffnete das größte unterirdische Bauwerk Europas: Unter dem Münchner Stachus kann man seither shoppen, parken und U-Bahnfahren.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats