JUSA INVEST: Anlegen, wo andere mal wohnen so...
JUSA INVEST

Anlegen, wo andere mal wohnen sollen

Wer deutschen Anlegern, die Investments in US-Immobilien mögen, etwas bieten will, muss in Zeiten hoher Objektpreise seine Fantasie bemühen. Also schwenken Anbieter wie Jamestown und US-Treuhand auf Projektentwicklungen um, statt weiter auf fertige Wolkenkratzer zu setzen. Einen gänzlich anderen Weg geht die Jusa Invest GmbH, München. Sie startet nach zahlreichen Private Placements mit ihrem ersten Publikums-Fonds. Investitionsobjekte sind Flächen, die zu Bauland entwickelt werden.

Wer deutschen Anlegern, die Investments in US-Immobilien mögen, etwas bieten will, muss in Zeiten hoher Objektpreise seine Fantasie bemühen. Also sch

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats