IT-UNTERSTÜTZUNG: BIM: Portfolios reibungslos...

Aller Anfang war schwer. Wie ihre Kollegen andernorts mussten auch die Berliner Landesimmobilienmanager 2003 erst einmal genau nachschauen, für welche Flächen und für wie viele Quadratmeter sie ab sofort die Verantwortung tragen sollten. Nach gut sieben Jahren können sich die Ergebnisse der BIM sehen lassen. Die effiziente IT-Unterstützung hat dazu beigetragen. Wir haben uns mit den verantwortlichen BIM-Managern Klaus Gendner und Martin Freundt unterhalten.#B1V4R#

Aller Anfang war schwer. Wie ihre Kollegen andernorts mussten auch die Berliner Landesimmobilienmanager 2003 erst einmal genau nachschauen, für welch

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats