INVESTMENTMODERNISIERUNGSGESETZ: Ausländische...
INVESTMENTMODERNISIERUNGSGESETZ

Ausländische Fonds werden interessanter, deutsche flexibler

Der deutschen Investmentbranche stehen eine Reihe neuer Regelungen ins Haus: Das so genannte Investmentmodernisierungsgesetz soll den Verkauf von Produkten ausländischer Fondsanbieter an deutsche Anleger erleichtern. Über die Eckdaten des neuen Gesetzes, die die Immobilienanlageprodukte betreffen, informieren Uwe Stoschek und Oliver Schachinger.

Der deutschen Investmentbranche stehen eine Reihe neuer Regelungen ins Haus: Das so genannte Investmentmodernisierungsgesetz soll den Verkauf von Pro

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats