INVESTMENT: Patrizia steigt ins Fondsgeschäft...
INVESTMENT

Patrizia steigt ins Fondsgeschäft ein

Rund 150 Mio. Euro Eigenkapital von deutschen Institutionellen hat die Patrizia Immobilien KAG, Augsburg, für ihren ersten Wohnungsfonds schon beisammen. Rund 450 Mio. Euro will das Unternehmen insgesamt einsammeln - für den europaweiten Einkauf von Mietwohnungspaketen.

Rund 150 Mio. Euro Eigenkapital von deutschen Institutionellen hat die Patrizia Immobilien KAG, Augsburg, für ihren ersten Wohnungsfonds schon beisam

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats