INSOLVENZ: Schlecker schließt fast jeden zwei...
INSOLVENZ

Schlecker schließt fast jeden zweiten Laden

Die insolvente Drogeriemarktkette Schlecker schließt 2.400 von 5.400 deutschen Läden. Die Tochtergesellschaft Ihr Platz sperrt 142 von 612 Märkten zu. Mit 3.000 Läden, geringeren Mieten, einem entrümpelten Sortiment und einer aufrichtigeren Unternehmenskultur hält der vorläufige Insolvenzverwalter Arndt Geiwitz Schlecker für zukunftsfähig. Der Name soll nicht verschwinden.#B2V1M#

Die insolvente Drogeriemarktkette Schlecker schließt 2.400 von 5.400 deutschen Läden. Die Tochtergesellschaft Ihr Platz sperrt 142 von 612 Märkten zu

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats