INNENSTADT LEIPZIG: Reihenhäuser statt Gründe...
INNENSTADT LEIPZIG

Reihenhäuser statt Gründerzeit-Ruinen

Gut ein Viertel der rund 12.500 Leipziger Gründerzeithäuser ist seit Jahr und Tag nicht saniert worden. Um wenigstens einen Teil der gefährdeten Bauten zu retten und das Leben in der City gerade für junge Familien attraktiver zu gestalten, geht die Stadt jetzt neue Wege.

Gut ein Viertel der rund 12.500 Leipziger Gründerzeithäuser ist seit Jahr und Tag nicht saniert worden. Um wenigstens einen Teil der gefährdeten Baut

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats