Industriepark Höchst: "Wir wollen keine Zerst...
Industriepark Höchst

"Wir wollen keine Zerstückelung"

"Die Nachfrage nach Frei-, Büro- und Laborflächen auf dem Industriepark in Frankfurt-Höchst ist so groß wie noch nie", verkündete Prof. Uwe Faust, Leiter der Division Sites and Facilities der Servicegesellschaft Infraserv Höchst. Dabei hat das Unternehmen mit der Standortvermarktung erst 1999 angefangen. "Unser USP ist die einmalige Anbindung an Europa", so Faust anläßlich einer Pressekonferenz am 24. Mai.

"Die Nachfrage nach Frei-, Büro- und Laborflächen auf dem Industriepark in Frankfurt-Höchst ist so groß wie noch nie", verkündete Prof. Uwe Faust, Le

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats