IMMOBILIENBÖRSEN IM INTERNET: Die Visualisier...
IMMOBILIENBÖRSEN IM INTERNET

Die Visualisierung von Immobilien: (K)eine Geschmacksfrage

Nur eine stärkere - und bessere - Visualisierung bei der Präsentation von Immobilien im Internet wird den Nutzerwünschen gerecht. Dies meint zumindest Thomas Fleck, Geschäftsführer der Leipziger netresearch, einer Agentur für Internet-Kommunikation.

Nur eine stärkere - und bessere - Visualisierung bei der Präsentation von Immobilien im Internet wird den Nutzerwünschen gerecht. Dies meint zumindes

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats